Sonderausstellungen

Skulptur Natur

Der “Baumseher” Würth nimmt für seine Skulpturen Bäume, die etwas Besonderes haben. “Mein Talent ist es, den Blick dafür zu haben, was in der Natur steckt”, sagt er über sich selbst.

Den Baum mal ganz anders sehen

April 2014 bis März 2015
Mit der zweiten Ausstellung zeigt uns der „Baum-Seher“, Erwin Würth, wie er die naturentstandene Formung ohne zu verändern oder neu zu gestalten sichtbar macht. Den Baum auch anders sehen, eröffnet ganz neue Einblicke in wundersame Veränderungen: Skurriles Wachstum, Baumkuriositäten … das sieht ja aus wie … da gerät die Phantasie in Bewegung.

Akzeptieren
Diese Website verwendet Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Tracking-Tools zu. Weitere Informationen.